Klettern - rock climbing


Wir klettern seit 1985 alle Touren gemeinsam und konnten in dieser Zeit einige hundert Touren klettern. Wir kennen viele Klettergebiete der Alpen - von Chamonix  bis in die Gutensteiner Alpen vor den Toren Wiens. Mit Vorliebe gehen wir alpine Touren mit vielen Seillängen. Nachdem wir in den '80gern und '90ger Jahre viele klassische und zum Teil kühn abgesicherte Touren, vor allem aus der "Kletterbibel" von Walter Pause "Extremer Fels" geklettert sind, bevorzugen wir heute eher eingebohrte Routen mit einem gewissen Faktor an Sicherheit. Wir empfinden es als angenehm, dass einige der Extrem-Klassiker inzwischen sinnvoll saniert wurden.  Mit viel Begeisterung gehen wir auch wieder ins Sarcatal nach Dro und Arco. Dort sind eine Fülle von hervorragenden Mehrseillängenrouten von der Gruppe um Heinz Grill in den letzten 10 Jahren eröffnet worden. Die meisten unserer Klettertouren klettern wir in abwechselnder Führung. Den Klettergarten besuchen wir eigentlich nur zu Trainingszwecken. In der Kletterhalle sind wir eher selten anzutreffen. Nachfolgend sind einige ausgewählte Klettertouren beschrieben, die uns in den letzten Jahren gelungen sind.